Petrochemie

Analysatoren und Systeme zur Messung und Steuerung in der petrochemischen Verarbeitung

Verhindern von Kontaminationen schützt Ihr Unternehmen

Kontaminationen in petrochemischen Prozessen können Millionen von Dollar durch beschädigte Anlagen und schlechte Produktqualität kosten oder potenziell tödliche Explosionen verursachen. Die Betreiber müssen den Gehalt an typischen Verunreinigungen oder anderen unerwünschten Verunreinigungen wie Feuchtigkeit, Sauerstoff, Wasserstoff und Kohlendioxid kontrollieren, um die Sicherheit zu gewährleisten, die Anlagen zu schützen und die Qualität des Endprodukts zu maximieren.

Globaler Footprint von PST und Erfahrung in der petrochemischen Industrie

PST-Kunden profitieren vom direkten Zugang zum Hersteller über unser globales Service- und Vertriebsnetz von Experten mit ausgezeichneten technischen Fähigkeiten. Unsere Produkte werden speziell für die Herausforderungen der petrochemischen Industrie entwickelt und hergestellt. Für spezielle Anforderungen arbeiten unsere erfahrenen Systemtechnik-Abteilungen mit Ihnen zusammen, um kundenspezifische Systeme und Pakete zu erstellen.

Produkte für die Herausforderungen der petrochemischen Prozesse

Wir bieten Messgeräte für die kontinuierliche Überwachung von Feuchtigkeit, Sauerstoff, Wasserstoff oder anderen Gasverunreinigungen. Die Produktpalette reicht von Prozess-Messumformern mit geringem Platzbedarf über leichte, tragbare Analysatoren für Stichprobenkontrollen bis hin zu Messumformern für die direkte Installation, wo Platz oder kosteneffiziente Messungen wichtig sind. Spurenverunreinigungen werden mit unseren neuesten Plasma-Emissionsdetektions-Gaschromatographensystemen oder Online-Analysatoren gemessen.

Produktauswahl

Ethylen/Propylen-Produktion

Anwendungen/Services Messzweck Parameter/Messung Gemessenes Gas/Hintergrund Empfohlenes Produkt
Molekularsieb-Trocknungssystem Um die Bildung von Hydraten und Eisverbindungen zu verhindern, die Leitungen blockieren und/oder Geräte beschädigen könnten Feuchte in Flüssigkeiten (ppmW) oder Gas (ppwV), je nach Prozessentnahmestelle und Benutzerpräferenz.

<5ppmV in Gas,
<1pppmW in Flüssigkeit
Gespaltene petrochemische Einsatzstoffe (typischerweise Naphtha und Erdgas) Liquidew I.S.
Promet EExd
Promet I.S.
QMA601
Öfen und Destillationskolonnen Sicherstellung eines optimalen Spaltprozesses, CO, CO2, H2 reduzieren die katalytische Wirkung des Reaktors und erhöhen die Stillstandszeiten

Messung der Ethylen/Propylen-Endqualität (inkl. Entfernung der mit Dampf induzierten Luftgase)
Spurenverunreinigungen (H2, O2, N2, CH4, CO, CO2)

<10ppmV
Gespaltene petrochemische Einsatzstoffe (typischerweise Naphtha und Erdgas) MultiDetek 2 EX
MultiDetek 2
LDetek Accessories

Polymerisation

Anwendungen/Services Messzweck Parameter/Messbereich Gemessenes Gas/Hintergrundgas Empfohlene Produkte
Polyethylen-, Polypropylen-Produktion: Messung der Feuchtigkeit zum Schutz des Katalysators und zur Sicherstellung der Reinheit des Ausgangsmaterials. Sicherstellung der Produktqualität - Physikalische Eigenschaften des Polymers (Feuchtigkeit reagiert mit katalytischen Stellen & stört die Polymerisation) Feuchtigkeit in Flüssigkeit (ppmW) und/oder Gas (ppmV)
<5ppmV in Gas, <1ppmW in Flüssigkeit
Ethylen, Propylen, Lösungsmittel (Hexan) QMA401
Promet I.S.
Promet EExd
Liquidew I.S.
Herstellung von Polyethylen, Polypropylen: Sauerstoffmessung zum Schutz des Katalysators und zur Sicherung des Rohmaterials Verhindern Sie die Kontamination mit O2, das den Prozess stören und die Produktqualität beeinträchtigen kann 50 ppb bis 10 ppm Sauerstoff Ethylen, Propylen, N2 Decke GPR 18 MS
GPR-18 ATEX
GPR-1200
Minox-I
Herstellung von Polyethylen, Polypropylen: Sauerstoffmessung zum Schutz des Katalysators und zur Sicherung des Rohmaterials Sicherstellen einer guten Qualität des Endprodukts Überwachung von typischen Verunreinigungen wie z.B. Permanentgase (Wasserstoff, Sauerstoff, Stickstoff und Kohlenmonoxid) und Feuchtigkeit.
<10ppmV
Ethylen, Propylen HyDetek MultiDetek 2
MultiDetek 2 Ex Zubehör
Polymerisation: Überwachen Sie die Sauerstoffreinheit, die für die Polymerproduktion verwendet wird Ermöglicht Kosteneinsparungen in der Produktion, z. B. Umstellung von Rohstoffen auf preiswertere Alkane, Reduzierung der Explosionsgefahr % Sauerstoff
100% O2
Sauerstoff Michell XTP601

Syngas

Anwendungen/Services Zweck der Messung Parameter/Messbereich Gemessenes Gas/Hintergrundgas Empfohlene Produkte
Syngas: Dampf-Methan-Reformierung (SMR) Katalysatorschutz, Prozesseffizienz und zur Sicherstellung einer guten Qualität des Endprodukts Verunreinigungen im Spurenbereich <10ppmV Wasserstoffreiches Synthesegas (H zu CO-Verhältnis von 3) HyDetek
MultiDetek 2
MultiDetek 2 Ex
Zubehör
Syngas CO2 (oder trocken) reformieren Prozesseffizienz, Gewährleistung einer guten Qualität des Endprodukts Spuren von Verunreinigungen <10ppmV Syngas (H to CO ratio of 1) HyDetek
MultiDetek 2
MultiDetek 2 Ex
Zubehör
Syngas: Partielle Oxidation (POX) Katalysatorschutz (wenn katalytische POX), Prozesseffizienz, Sicherstellung einer guten Qualität des Endprodukts Spurenverunreinigungen <10ppmV Syngas (H zu CO Verhältnis von 2) HyDetek
MultiDetek 2
MultiDetek 2 Ex
Zubehör
Alle Vergasungsprozesse Sicherheit O2
0 to 5% or 0 to 25%
Syngas Minox-I
GPR-28

Reformierung

Anwendungen/Services Messzweck Parameter/Messbereich Gemessenes Gas/Hintergrundgas Empfohlene Produkte
Überwachen Sie die Feuchtigkeit bei der semi-regenerativen katalytischen Reformierung Feuchte, ppmV
10 to 25 ppmV (bis zu 1'000 ppmV während der Regeneration)
Typischerweise 75% H2, 25% C1- C8
Kohlenwasserstoff Gas (eventuell mit HC-Flüssigkeit)
QMA601 (Version mit asymmetrischem Zyklus)
OptiPEAK TDL600 (mit speziellen Reformergaseinstellungen und Kalibrierung)
Promet EEXd
Promet I.S.
(spezielles Spül-/Isolier-Probenahmesystem)
Reformierung: Messung von Spurenverunreinigungen bei der semi-regenerativen katalytischen Reformierung (SRR) und der kontinuierlichen Katalysatorregeneration (CCR) Katalysatorschutz, Prozesseffizienz, Vermeidung von Verkokungen im Katalysatorbett Spurenverunreinigungen
Geringe ppmV
Typischerweise 75% H2, 25% C1-C8
Kohlenwasserstoffgas (evtl. mit HC-Flüssigkeit)
MultiDetek 2
Accessories
Reformierung: Messen Sie den Wasserstoffgehalt bei der semi-regenerativen katalytischen Reformierung (SRR) und der kontinuierlichen Katalysatorregeneration (CCR) Katalysatorschutz, Prozesseffizienz, Vermeidung von Verkokungen im Katalysatorbett % H2
0-100%, 50-100% H2
Typischerweise 75% H2, 25% C1-C8 Kohlenwasserstoffgas (evtl. mit HC-Flüssigkeit) XTC601

Aromatische HCs

Anwendungen/Services Messzweck Parameter/Messbereich Gemessenes Gas/Hintergrundgas Empfohlene Produkte
Aromatische HCs: Feuchtigkeitsmessung in der Flüssigkeit bei der BTX-Fraktionierung aus Naptha-Reformat Sichern Sie die Qualität des Rohmaterials für nachgelagerte Prozesse Feuchte in der Flüssigkeit, ppmW 0-100ppmW normal <1ppmW
C6, C7, C8 aromatischer HC Benzol, Toluol und Xylol) Flüssigkeiten Michell Liquidew I.S.
Michell Easidew PRO XP LQ

Isomerisation

Anwendungen/Services Messzweck Parameter/Messbereich Gemessenes Gas/Hintergrundgas Empfohlene Produkte
Isomerisierung: Dehydratisierung von Naptha - Feuchtigkeit im Molekularsieb überwachen Katalysatorschutz Feuchte in der Flüssigkeit, ppmW
0-100ppmW, normal <1ppmW
C5-C6 HC Flüssigkeit Michell Liquidew I.S.
Michell Easidew PRO XP LQ

Sulfur Recovery

Anwendungen/Services Messzweck Parameter/Messbereich Gemessenes Gas/Hintergrundgas Empfohlene Produkte
Schwefelrückgewinnung: Überwachung der Sauerstoffreinheit in der Schwefelrückgewinnungseinheit Reduziert SO2-Emissionen und ermöglicht die Verwendung von schwerem Rohöl

Verhindern die Vergiftung des Katalysators mit H2S
Sauerstoff-Reinheit 30%-100% O2
Erdgas und raffinierte Erdölprodukte Michell XTP601

Hydrosulfurierung

Anwendungen/Services Messzweck Parameter/Messbereich Gemessenes Gas/Hintergrundgas Empfohlene Produkte
Hydrosulfurierung (HDS): Messung von Verunreinigungen bei der Schwefelentfernung Reduziert SO2-Emissionen und ermöglicht die Verwendung von schwererem Rohöl

Verhindert die Vergiftung des Katalysators mit H2S
Spurenverunreinigungen (H2S, COS) <10 ppmv
Erdgas und raffinierte Erdölprodukte LDetek MultiDetek 2 EX
Zubehör
GPR-7500/7100

Anlage für synthetischen Kautschuk

Anwendungen/Services Messzweck Parameter/Messbereich Gemessenes Gas/Hintergrundgas Empfohlene Produke
Anlage für synthetischen Kautschuk: Überwachen Sie die Feuchtigkeit in den Zufuhrflüssigkeiten zur Co-Polymerisation Sicherstellung der Produktqualität, physikalische Eigenschaften von Gummi Feuchte in der Flüssigkeit, ppmW
0-100 ppmW, normal <1 ppmW
1,3-Butadien, Ethylbenzol- und Styrol-Flüssigkeiten Michell Liquidew I.S.

Enger Raum (z. B. Lagertanks, Reaktionsgefäße)

Anwendungen/Services Messzweck Parameter/Messbereich Gemessenes Gas/Hintergrundgas Empfohlene Produkte
Umschlossene Räume (z. B. Lagertanks, Reaktionsbehälter) Überwachung des Sauerstoffgehalts der Umgebung zur Vermeidung von Erstickungsgefahr für Arbeiter, die routinemäßige Wartungsarbeiten durchführen Sauerstoff

0-25% O2
Luft OxyTx
FGD10

Flüssigkeitsgefäße & Lagertanks

Application/Service Messzweck Parameter/Messbereich Gemessenes Gas/Hintergrundgas Empfohlene Produkte
Überwachen Sie den Sauerstoffgehalt in Chemikalien und veredelten Rohstoffen Sicherheit bei Lagerung oder Transport auf dem Land- oder Seeweg gewährleisten Spuren & % O2
0-10 ppmv, 0-5%,
0-25% O2
N2 GPR-18 ATEX
GPR-1800
Minox-I
XTP601
GPR-1200 für Stichprobenkontrollen

Feedstock Pipelines

Anwendung/Dienstleistungen Messzweck Parameter/Messbereich Gemessenes Gas/Hintergrundgas Empfohlene Produkte
Messung des Sauerstoffgehalts in Pipelines, die Erdgas und Olefin-Einsatzstoffe enthalten Erkennt Sauerstofflecks und vermeidet eine explosionsgefährdete Atmosphäre O2 Spur
<5 ppm O2
Ethylen, Propylen, Butadien, Erdgas GPR-18 ATEX
Minox-I

GPR-1200 für Stichprobenkontrollen

Ausgewählte Anwendungen für die petrochemische Industrie