Gaswarngeräte für toxische Gase FGD14 für den sicheren Bereich

Detektion toxischer Gase Netz- oder DC-betrieben

Features

  • Zweistufige Alarmrelais
  • Steckbarer Sensor
  • Fernbedienbare akustische/visuelle Anzeigeeinheit
  • Schutzart IP54
  • Netz- und gleichstromversorgte Versionen verfügbar

Die FGD14-Serie sind eigenständige Gasdetektoren mit einer Frontplattenanzeige des Gaspegels. Die Detektoren enthalten 2 Steuerrelais, die über benutzerdefinierbare Alarmsollwerte aktiviert werden können; die Relaiskontakte können dann zur Steuerung externer Geräte verwendet werden.

Eine akustische/visuelle Fernbedienungseinheit ist ebenfalls im Lieferumfang des Detektors enthalten. Typische Anwendungen sind Wasseraufbereitungsprozesse, Lebensmittelzubereitung und/oder -lagerung, Parkplätze, Schwimmbäder und medizinische Anwendungen.

Die Modelle sind erhältlich für die Stromversorgung aus entweder:-

  • einer Netzversorgung zwischen 85 und 265 Volt ac
  • Eine Gleichstromversorgung von 9 bis 30 Volt
  • de