Automatisches Gasverdünnungssystem - LDetek LDGDSA

Für die Mehrpunktkalibrierung von Gasanalysatoren

Features

  • Automatische Berechnung von Verdünnungskonzentrationen
  • Automatische Druckregelung
  • Breiter Bereich von Verdünnungsverhältnissen (bis zu 1000 zu 1)
  • Windows-Benutzeroberfläche über serielle Kommunikation
  • Mehrere Gas-Standardbibliotheken verfügbar
  • Alarmsystem
  • 3U-Schrank
  • Integrierter beheizter Gasreiniger zur Erzeugung einer ultrahochreinen Nullgasreferenz (optional)

Das LDGDSA ist ein benutzerfreundliches Gasverdünnungssystem, das Flexibilität bei der automatischen Erzeugung der gewünschten Gasmischungen bietet. Die Windows-Benutzeroberfläche bietet die Möglichkeit, die Gemische, Durchflüsse, Drücke und Konzentrationen aus der Ferne zu steuern und zu überwachen.

Das System kann mehrere Gasflaschen speichern, so dass es einfach ist, die richtige Flasche für die Erzeugung verschiedener Mischungen auszuwählen. Dies reduziert die Kosten im Vergleich dazu, dass für jede benötigte Mischung ein spezifischer Standard benötigt wird. Das Verdünnungssystem ist mit einem automatischen Druckregler ausgestattet, der an der Nullgasleitung, an der Spanngasleitung und zur Regelung des Ausgangsdrucks der Mischgasleitung installiert ist. Dies verbessert die Stabilität und die Regelmäßigkeit der Durchflussregelungen. Jede Durchflusstabelle verwendet eine 10-Punkte-Kalibrierkurve, um die Linearität jedes Durchflussreglers zu charakterisieren.

de