Schwefelwasserstoff-Analysatoren - AII GPR-7500 und GPR-7100 Serie

Kosteneffiziente Überwachung des Schwefelwasserstoffgehalts

Features

  • ATEX- und UL-zertifizierte Varianten
  • Genau bis < 2 % (FS) mit LDL 0,1 ppm H2S
  • Spezielle Probenbearbeitungssysteme im Lieferumfang enthalten
  • Optionales Flüssigkeitsabfuhrsystem (für mitgerissene Flüssigkeiten)
  • Durchschnittliche Sensorhaltbarkeit 24 Monate (unkomplizierter Austausch)
  • Einfach zu bedienendes HMI für Einrichtung, Bedienung und Feldkalibrierung

Der Analysator GPR-7500 nutzt die elektrochemische Sensortechnologie mit geringer Leistung, um eine kostengünstige und einfach zu wartende Online-Installations-Schwefelwasserstoffmessung in einem kleinen Paket zu bieten. Der GPR-7100 ist eine tragbare H2S-Analysatorversion, die vorzugsweise zur stichprobenartigen Überprüfung des Prozesses oder zur vorübergehenden Verwendung während der Wartung oder Inbetriebnahme eines Gasanalysators für die Festinstallation eingesetzt wird. Diese fortschrittlichen Geräte von AII sind von der Behörde für den Einsatz in brennbaren Gasströmen zugelassen.

de