In-Line Prozess-Sauerstoff-Analysator - Ntron OxyExtract

Für die Vor-Ort-Installation in Prozessgasströme

Features

  • Messbereich von 0 bis 25 % O2
  • ATEX/IECEx-zugelassen für Anwendungen in explosionsgefährdeten Bereichen
  • Manuelle oder automatische Betätigung
  • Erhältlich in Edelstahl 316 und Hastelloy C22
  • Tri-Clamp- und Flansch-Prozessanschlüsse

Der OxyExtract In-line O2-Messanalysator kann die O2-Konzentration direkt im Prozessgasstrom messen, ohne dass komplexe extraktive Probenahmesysteme erforderlich sind. Er eignet sich perfekt für sicherheitskritische Anwendungen in der chemischen und pharmazeutischen Industrie, da der Sensor entfernt oder ausgetauscht werden kann, ohne den Prozess der Umgebungsluft auszusetzen.

Bewährte, vertrauenswürdige Technologie.

Die OxyExtract-Reihe von IECEx/ATEX-zugelassenen, versenkbaren In-Line-Sauerstoffsensoren bietet zusammen mit dem OxyOne-Analysator und der ACCU-Kalibriereinheit eine kosteneffiziente Lösung, um Ihre Prozesssicherheitsanforderungen zu erfüllen. Der Hauptvorteil des OxyExtract liegt in der Möglichkeit, die Sauerstoffkonzentration direkt im Prozessgasstrom zu messen, ohne dass komplexe Probennahmesysteme erforderlich sind, wodurch eine wirklich repräsentative Probe und die beste Reaktionsgeschwindigkeit gewährleistet werden.

Es werden zwei Grundversionen angeboten, entweder manuelles oder automatisiertes (pneumatisches) Einführen und Zurückziehen der Sensorsonde. Der OxyExtract ist in Edelstahl 316 und Hastelloy C22 erhältlich und verfügt über eine Vielzahl von Tri-Clamp- und Flansch-Prozessanschlüssen.

de