Selbstkalibrierendes Spurenfeuchte Messgerät - Michell QMA401

Wartungsarme Schwingquarz Technologie

Features

  • Präzisionsmessung von 0,1...2000ppmV
  • Schnelles Ansprechverhalten sowohl beim Übergang von trocken nach nass als auch von nass nach trocken
  • Einfache, kostengünstige Vor-Ort-Wartung mit langen Wartungsintervallen
  • Einfacher Trockneraustausch innerhalb von 10 Minuten
  • Genauigkeit von 0,1 ppmV oder 10 % vom Messwert, je nachdem, welcher Wert größer ist
  • Intuitive Benutzeroberfläche
  • Digitale Kommunikation über Ethernet oder USB
  • Datenaufzeichnung auf SD-Karte
  • Optional integrierte Gasaufbereitung und Bypass Loop

Die neueste Generation von Schwingquarz-Analysatoren von Michell Instruments wurde entwickelt, um eine zuverlässige, schnelle und genaue Messung des Spurenfeuchtegehalts in einer Vielzahl von Anwendungen zu ermöglichen, bei denen es von entscheidender Bedeutung ist, die Feuchtigkeit auf ein Minimum zu reduzieren.

Der Analysator liefert konstant genaue Messungen der Spurenfeuchte. Diese Konsistenz wird durch ein Selbstkalibrierungssystem erreicht, das den Sensor unter Bezugnahme auf einen internen Feuchtegenerator justiert. Der Feuchtegenerator wird mit einer auf NPL und NIST rückführbaren Kalibrierung geliefert, so dass die Langzeitstabilität der Messungen gewährleistet ist.

de